Knorr - Warmer Rotkohlsalat

Warmer Rotkohlsalat

Warmer Rotkohlsalat - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 8

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kleiner Kopf Rotkohl (ca. 750 g)
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Walnusskerne
  • 1 EL Margarine
  • Koriandergrün zum Garnieren
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter
  • 3 EL Rapsöl

  1. Rotkohl halbieren und den mittleren festen Strunk herausschneiden, feste Blattrippen herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Apfel und Birne waschen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.

  2. Zwiebeln in der Margarine 2-3 Minuten glasig dünsten. Kohl zufügen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten dünsten.

  3. 125 ml Wasser, Apfel- und Birnenspalten zufügen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

  4. Beutelinhalt Knorr Salatkrönung mit 3 EL Wasser und Öl verrühren. Dressing unter den Rotkohlsalat mischen. Mit Walnüssen bestreut servieren. Nach Belieben mit Koriander garnieren.

Tipp

Dazu passt Quinoa oder Bulgur.\n\nServieren Sie dieses Gericht als Beilage zu Fleisch. Es schmeckt auch vorzüglich zu geröstetem Brot.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 190.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.6 g
Kohlenhydrate (g) 8.3 g
davon Zucker (g) 7.1 g
Eiweiß (g) 3.4 g
Ballasstoffe (g) 3.3 g
Salz (g) 0.27 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.