Knorr - Veganes Auberginen-Paprika Antipasti

Veganes Auberginen-Paprika Antipasti

Veganes Auberginen-Paprika Antipasti - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 5 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 40 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 2 rote Paprika
  • 1 Aubergine
  • 2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 g vegane Mozzarella-Alternative
  • 2 EL gehackte Kräuter (Rosmarin oder Thymian)

  1. Paprika waschen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C 25-30 Minuten garen, bis die Haut leicht anfängt dunkel zu werden und Blasen wirft. Paprika herausnehmen, mit angefeuchtetem Küchenpapier abdecken und abkühlen lassen. Die Haut abziehen, jeweils in 4 Stücke schneiden und Kerne und Trennhäute herausschneiden.

  2. Aubergine in Scheiben schneiden. KNORR Gemüse Bouillon mit Olivenöl verrühren. Auberginenscheiben auf beiden Seiten damit bestreichen. In einer Grillpfanne oder auf dem Grill 5-7 Minuten grillen, dabei einmal wenden, bis sie weich und leicht geröstet sind.

  3. Mozzarellaalternative abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Auberginenscheiben, Paprikastücke und Mozzarellascheiben aufeinanderstapeln. Mit den Kräutern bestreuen.

Tipp

Auf einem gemischten Salat servieren.\r\rAlternativ anstelle des veganen Mozzarellas Mozzarella aus Kuhmilch oder Büffelmilch verwenden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 267.0 kcal
Fett (g) 20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 3.1 g
Kohlenhydrate (g) 13.0 g
davon Zucker (g) 10.0 g
Eiweiß (g) 4.8 g
Ballasstoffe (g) 5.2 g
Salz (g) 1.6 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.