Knorr - Spaghetti à la crème mit Zucchinistreifen

Spaghetti à la crème mit Zucchinistreifen

Spaghetti à la crème mit Zucchinistreifen schmeckt herrlich cremig und ist dank geriebenem Parmesan und Basilikumblättchen eine gelungene Abwechslung.
	    
  • 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 250 g Nudeln, z. B. Vollkornspaghetti
  • Jodsalz
  • 350 g dünne Zucchini
  • 2 EL Rapsöl
  • Pfeffer
  • 1 Innenpäckchen Knorr Helle Soße
  • 50 g geriebeener Parmesan oder anderer Hartkäse
  • 50 g Joghurt (1,5% Fett)
  • Basilikum zum Garnieren

  1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen, in einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  2. Inzwischen Zucchini putzen, waschen und mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinistreifen darin 2 - 3 Minuten braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

  3. Päckcheninhalt KNORR Helle Soße mit einem Schneebesen in 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 1 Minute kochen. Die Hälfte vom Käse unterrühren. Joghurt einrühren und die Sauce nicht mehr kochen lassen.

  4. Nudeln, Zucchini und Sauce in einer vorgewärmten Schüssel mischen. Die fertigen Spaghetti à la crème mit Zucchinistreifen mit restlichem Parmesan und Basilikumblättchen bestreut servieren.

Tipp

Zur Abwechslung 1 zerdrückte Knoblauchzehe mit anbraten. Anstelle von Joghurt 2 EL körnigen Frischkäse in die Sauce rühren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 520.0 kcal
Fett (g) 18.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.8 g
Kohlenhydrate (g) 68.0 g
davon Zucker (g) 4.0 g
Eiweiß (g) 18.0 g
Ballasstoffe (g) 5.4 g
Salz (g) 1.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.