Knorr - Schupfnudelpfanne

Schupfnudelpfanne

Farbenfroh und lecker: In unserem Rezept für Schupfnudelpfanne wird gebratener Radicchio der feine Partner.
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 500 g Schupfnudeln (aus dem Kühlregal)
  • 80 g magere Schinkenwürfel
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Champignon Sauce
  • 1 - 2 EL Aceto Balsamico
  • 200 g Radicchio

  1. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin bei mittelerer Hitze 10 - 15 Minuten rundherum goldgelb braten. In den letzten 5 Minuten die Schinkenwürfel zufügen und mitbraten.

  2. KNORR Feinschmecker Champignon Sauce in 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser einrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze 1 Minute kochen lassen. Die Sauce mit Balsamessig abschmecken.

  3. Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und die Blätter in Streifen schneiden. Unter die Schupfnudeln heben und 1 Minute mitbraten. Die Schupfnudelpfanne sofort servieren und die Sauce extra dazu reichen.

Tipp

Dieses Gericht ist super einfach und durch den kurz angebratenen Radicchio zugleich sehr raffiniert. Seine zartbittere Note stammt vom Pflanzenstoff Intybin. Wer sie mildern möchte, gibt etwas Zucker oder flüssigen Honig zu.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 351.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.5 g
Kohlenhydrate (g) 41.0 g
davon Zucker (g) 4.0 g
Eiweiß (g) 14.0 g
Ballasstoffe (g) 3.2 g
Salz (g) 2.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.