Knorr - Lachs-Sahne-Gratin

Lachs-Sahne-Gratin

Aber bitte mit Sahne! Dieses Rezept gelingt dir immer und schmeckt unschlagbar gut. Lege dazu die Fischfilets in eine Auflaufform und gib eine Sauce aus Kochsahne und Knorr Fix für Lachs-Sahne Gratin hinzu, schon kann der Gratin in den Ofen. Wenn du den fertigen Lachs-Sahne-Gratin dann mit Reis servierst und dazu eine Gemüsebeilage reichst, steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Probiere es selbst!
	    
  • 10 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g Lachsfilet (frisch oder tiefgekühlt)
  • 2 Beutel KNORR Fix für Lachs-Sahne Gratin
  • 500 ml Kochsahne (15% Fett)

  1. Backofen auf 200 °C (Umluft: 175 °C) vorheizen. Frischen, aufgetauten oder gefrorenen Lachs in eine flache Auflaufformen legen.

  2. Inhalt beider Beutel KNORR Fix für Lachs-Sahne Gratin mit dem Schneebesen in die Sahne einrühren. Sauce gleichmäßig über die Lachsfilets gießen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten, gefrorenen Lachs ca. 35 Minuten, garen.

Tipp

Dazu passt Reis und Blattspinat oder Mischgemüse.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 492.0 kcal
Fett (g) 37.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 17.0 g
Kohlenhydrate (g) 12.0 g
davon Zucker (g) 5.6 g
Eiweiß (g) 29.0 g
Ballasstoffe (g) 0.07 g
Salz (g) 1.5 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.