Knorr - Kalbsbraten

Kalbsbraten

♥ Darf's noch ein Stück sein? Aber ja! Denn diesem Rezept für Kalbsbraten mit feiner Rahmsoße kann niemand widerstehen. ♥
	    
  • 1 H 10 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 800 g Kalbsnuß (aus der Keule)
  • Pfeffer weiß
  • Jodsalz
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 250 ml KNORR Delikatess Brühe (Glas)
  • 125 ml Schlagsahne
  • 125 g Crème fraîche
  • 3 EL Sherry (optional)
  • etwas MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von dunklen Saucen

  1. Kalbfleisch mit Pfeffer und Salz einreiben und im heißen Öl von allen Seiten gleichmäßig braun anbraten.

  2. Zwiebel und Suppengrün schälen, grob zerkleinern und zum Fleisch geben. Nach und nach Knorr Delikatess Brühe dazugießen. Nach ca. 45 Minuten die Schlagsahne über das Fleisch gießen und weitere 15 Minuten garen.

  3. Kalbsbraten herausnehmen und warm stellen. Sauce durch ein Sieb gießen, mit Wasser bis zu 3/8 l (375 ml) Flüssigkeit auffüllen, mit Crème fraîche und Sherry aufkochen und mit Saucenbinder binden. Mit Pfeffer und Salz nochmals abschmecken.

Tipp

Dazu passt: Karotten-Lauch-Gemüse und Kartoffelnocken: 1 Packung PFANNI Gekochte Klöße nach Packungsanweisung zubereiten. Aus dem Kloßteig mit 2 EL Nocken abstechen und in kochendes, gesalzenes Wasser geben und 15 Minuten ziehen lassen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 360.0 kcal
Fett (g) 23.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9.3 g
Kohlenhydrate (g) 4.5 g
davon Zucker (g) 4.2 g
Eiweiß (g) 30.0 g
Ballasstoffe (g) 2.0 g
Salz (g) 0.85 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.