Knorr - Falafel Pita

Falafel Pita

Auf die Füllung kommt es an: Kombiniere Falafel doch mal mit selbstgemachter Avocadocreme, die du bei diesem Rezept mit Zitronensaft, Pfeffer und Knorr Kräuterlingen zum Streuen Gartenkräuter bestens würzt. Zusätzlich noch Granatapfelkerne, Koriander und Krautsalat zu den Falafel, schon kannst du die gerösteten Pitataschen genießen. Das schmeckt!
	    
  • 5 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 4 Pitataschen (Brottaschen zum Füllen)
  • 12 Stück Falafel Bällchen (fertig zubereitet)
  • 1 Avocado (reif)
  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Gartenkräuter
  • Pfeffer
  • 1 kleine Handvoll frischer Koriander
  • 100 g Krautsalat (Kühltheke)
  • 50 g Granatapfelkerne

  1. Pita-Brote und Falafel nach Packungsanweisung erwärmen.

  2. Avocado in eine Schüssel geben, mit einem Pürierstab pürieren und mit Zitronensaft, Knorr Kräuterlinge und Pfeffer würzen. Den Koriander hacken und unterheben. Pita-Brote mit der Avocado füllen.

  3. Jedes Pita-Brot mit Krautsalat, Falafel, Granatapfelkernen und einigen frischen Korianderblättern füllen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 390.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.7 g
Kohlenhydrate (g) 48.0 g
davon Zucker (g) 6.1 g
Eiweiß (g) 11.0 g
Ballasstoffe (g) 8.7 g
Salz (g) 2.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.