Knorr - Butternut Kürbissuppe

Butternut Kürbissuppe

Die Kombination macht’s: Zwiebel-, Paprika- und Butternut Kürbiswürfel brätst du in Olivenöl an, gibst Currypulver und Knoblauch hinzu und brätst alles weiter, damit sich das Aroma voll entfalten kann. Nun gibst du Linsen, Kokosmilch, Wasser und Knorr Gemüse Bouillon salzfrei hinzu und lässt deine Suppe köcheln. Anschließend pürierst du die Suppe so, wie du es magst, und schmeckst sie ab. Zum Servieren gibst du als ganz besonderes Topping griechischen Joghurt, Hanfsamen und Sesam auf die Kürbissuppe.
	    
  • 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 große Zwiebel
  • 800 g Butternut Kürbis
  • 1 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Currypulver
  • 200 g rote Linsen
  • 400 ml Kokosmilch light (fettreduziert, 12% Fett)
  • 4 gehäufte TL Knorr Gemüse Bouillon salzfrei Glas ergibt 6,1 Liter
  • 3/4 TL Jodsalz
  • 80 g griechischer Joghurt (0 % Fett)
  • 1 EL geschälte Hanfsamen
  • 1 EL geröstete Sesamsaat
  • Korianderblättchen zum Garnieren

  1. Zwiebel schälen und grob hacken. Butternut Kürbis schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Paprika waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

  2. Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel, Butternut Kürbis und Paprika zufügen und ca. 3 Minuten anbraten.

  3. Currypulver und Knoblauch dazugeben und 1 weitere Minute braten, damit sie ihr Aroma entfalten können.

  4. Linsen hinzufügen. Kokosmilch und 1500 ml Wasser zugießen und Knorr Gemüse Bouillon salzfrei unterrühren. Aufkochen lassen und bei schwacher bis mittlere Hitze ca. 20 Minuten garen.

  5. Etwas von der stückigen Suppenmischung beiseitestellen. Restliche Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Zum Kochen bringen, noch etwas Wasser hinzufügen, falls es zu dickflüssig ist und abschmecken.

  6. Die beiseitegestellte Suppe auf Teller verteilen und die kochend heiße Suppe darübergeben. Mit einem Klecks griechischem Joghurt und mit Hanf-/Sesamsamen bestreut servieren. Nach Belieben mit gehacktem Koriander bestreuen.

Tipp

Einen Teil des Butternut Kürbis durch Süßkartoffeln, Karotten oder Pastinaken austauschen. Anstelle der Hanf- und Sesamsamen Kürbiskerne oder Walnüsse verwenden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 364.0 kcal
Fett (g) 20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9.2 g
Kohlenhydrate (g) 29.0 g
davon Zucker (g) 8.2 g
Eiweiß (g) 14.0 g
Ballasstoffe (g) 6.1 g
Salz (g) 0.81 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.