Skip to content
Was suchst du?

Kräuterrisotto mit Pignoli

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2004kJ
Energie (Kilokalorien)479kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren4,5g
Kohlenhydrate61g
davon Zucker2g
Ballaststoffe2,6g
Eiweiß13g
Salz3,2g
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1/2 Bund Oregano
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Pignoli
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Risottoreis, z. B. Arborio
  • 125 ml Weißwein
  • 60 g geriebener Parmesan (oder anderer Hartkäse)
  • 1 Kräuter waschen, abzupfen und fein hacken. Zwiebel würfeln, 30 g Pignoli trocken in einer Pfanne rösten.
  • 2 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin anschwitzen, 300 g Risottoreis zugeben und rühren, bis alle Reiskörner mit Fett überzogen sind. Mit 125 ml Weißwein aufgießen und einkochen.
  • 3 2 Töpfe Knorr Bouillon Pur Gemüse in 1 l heißem Wasser auflösen und Risotto immer wieder aufgießen und einkochen lassen. Heiße Bouillon nach und nach zugießen und so lange kochen lassen, bis der Reis die Brühe aufgesogen hat, dabei ständig umrühren. Das Risotto ist fertig, wenn die Reiskörner innen noch ein wenig „al dente“ sind.
  • 4 Kräuter und 60 g geriebenen Parmesan einrühren, vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Min. ziehen lassen. Mit Pignoli bestreuen.