Skip to content
Was suchst du?

Farfalle mit Spargel und Krabben

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2608kJ
Energie (Kilokalorien)625kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren4,4g
Kohlenhydrate85g
davon Zucker6,6g
Ballaststoffe8,2g
Eiweiß25g
Salz2,1g
  • 400 g Farfalle
  • Jodsalz
  • 500 g dünne, weiße Spargelstangen
  • 200 g Karotten
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Spargelcreme Suppe
  • 200 g Krabben
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 400 g Farfalle in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  • 2 Inzwischen 500 g Spargel und 200 g Karotten schälen und waschen. Spargel in 4 - 5 cm lange Stücke, Karotten in gleichlange Stifte schneiden.
  • 3 Spargelstücke und Karottenstifte in einem Topf in 3 EL heißem Öl bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 8 Minuten dünsten, herausnehmen.
  • 4 600 ml Wasser in den Topf gießen, aufkochen. KNORR Bitte zu Tisch! Spargelcreme Suppe einrühren, Spargel und Karotten zufügen. Bei schwacher Hitze 6 - 7 Minuten kochen lassen. Ab und zu umrühren.
  • 5 200 g Krabben dazugeben und in der Sauce heiß werden lassen. Mit Pfeffer und 2 EL Zitronensaft abschmecken. Sauce zu den abgetropften Nudeln servieren.