Was suchst du?

Kartoffel-Apfel-Auflauf mit Selchkarree

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 2 Stangen Porree frisch
  • Jodsalz
  • 400 g Selchkarree
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 3 Eier
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 2 Äpfel
  • 50 g Walnusskerne
  • 30 g Semmelbrösel
  • 30 g Butter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2496kJ
Energie (Kilokalorien)596kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren10g
Kohlenhydrate42g
davon Zucker16g
Ballaststoffe6g
Eiweiß37g
Salz6,3g

  • 1 600 g Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 2 Stangen Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten kochen. Porree nach 3 Minuten mitgaren. Abtropfen lassen.
  • 2 Selchkarree in Würfel schneiden. 150 ml Milch, 150 ml Rama Cremefine zum Kochen, 3 Eier und KNORR Bouillon Pur Gemüse pürieren. Mit Pfeffer und Majoran würzen.
  • 3 2 Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Mit Kartoffeln, Porree und Selchkarree in eine Auflaufform schichten. Mit der Eiermilch begießen.
  • 4 50 g Nüsse hacken. Mit 30 g Semmelbröseln, 30 g Butter und Majoran in einem Topf erhitzen. Auf dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 45 – 50 Minuten backen.