Knorr - Veganes Spinat Curry mit roten Linsen

Veganes Spinat Curry mit roten Linsen

Dieses Linsen Curry mit Spinat ist sehr einfach zubereitet und schmeckt lecker. Das Rezept mit roten Linsen, Reis, Zwiebel und Co. ist ideal für Veganer und dazu sehr proteinreich. So gelingt es garantiert.
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 100 g rote Linsen
  • 150 g Langkornreis-Wildreis-Mischung
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 ml vegane Kochcreme
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Fix Mildes Hähnchencurry
  • 250 g tiefgekühlter Blattspinat

  1. Spinat auftauen lassen. Linsen und Reis nach Packungsangabe kochen.

  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer Pfanne im heißen Rapsöl glasig dünsten. Spinat ausdrücken, zufügen und kurz mitdünsten. 250 ml Wasser und vegane Kochcreme zufügen. Knorr Natürlich Lecker! Fix Mildes Hähnchen Curry einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Linsen untermischen.

  3. Veganes Spinat Curry mit roten Linsen mit dem Reis servieren.

Tipp

Reis durch Couscous oder Bulgur austauschen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 467.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.5 g
Kohlenhydrate (g) 68.0 g
davon Zucker (g) 3.3 g
Eiweiß (g) 16.0 g
Ballasstoffe (g) 6.2 g
Salz (g) 1.4 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.