Knorr - Nudeln in veganer Tomatensauce

Nudeln in veganer Tomatensauce

Pastasauce ganz einfach: Eine selbstgemachte Tomatensauce schmeckt einfach lecker und du kannst sie genau so abschmecken, wie du es magst. In unserem Rezept für Nudeln in veganer Tomatensause sorgen Knorr Tomaten Soße und frische Thymianblättchen für das gewisse Etwas. Gleich nachkochen!
	    
  • 5 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Innenpäckchen KNORR Tomaten Soße
  • Pfeffer
  • 2 TL Aceto Balsamico
  • 400 g Penne Rigate
  • 1 EL Thymianblättchen

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf im heißen Olivenöl glasig dünsten.

  2. ½ l (500 ml) Wasser zugießen, aufkochen und KNORR Tomaten Soße einrühren. 1 Minute kochen lassen. Mit Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken.

  3. Inzwischen Pasta nach Packungsanweisung zubereiten.

  4. Tomatensauce mit der Pasta und Thymianblättchen bestreut servieren.

Tipp

Fügen Sie 1 TL getrocknete italienische Kräuter zur Sauce hinzu. Mit geriebenem Parmesan bestreut servieren. Für eine cremigere Sauce etwas Kochsahne unterrühren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 490.0 kcal
Fett (g) 10.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.9 g
Kohlenhydrate (g) 82.0 g
davon Zucker (g) 6.7 g
Eiweiß (g) 15.0 g
Ballasstoffe (g) 4.9 g
Salz (g) 1.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.