Knorr - Grundrezept Auflauf mit Tomatensauce

Grundrezept Auflauf mit Tomatensauce

Super flexibler Auflauf: Dieses Rezept für einen Auflauf mit Tomatensauce funktioniert mit Nudeln, Kartoffeln und auch mit Couscous bestens. Schneide in diesen Auflauf zusätzlich dein Lieblingsgemüse wie Brokkoli, Karotten oder Zucchini hinein und überbacke es in einer Tomatensauce, die du mit Knoblauch, Knorr Gemüse Bouillon und Kräutern bestens abschmeckst. Gleich loskochen!
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 600-800 g gekochte Nudeln oder Kartoffeln (oder 300-400 g gekochter Reis, Bulgur, Couscous)
  • 600-800 g gekochtes oder frisches Gemüse (z.B. Brokkoli, Karotten, Kohlrabi, Zucchini, Paprika, Pilze, Tomaten, Zwiebeln)
  • 1 gewürfelte Knoblauchzehe (optional)
  • 500 g passierte Tomaten
  • 3 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1/2 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 kräftige Prise Zucker
  • getrocknete Kräuter (z.B. Thymian, Majoran, Oregano, Rosmarin)

  1. Kartoffeln in Stücke schneiden. Frisches Gemüse putzen und in Stücke schneiden. Nudeln oder Kartoffeln oder Reis und Gemüse in eine Auflaufform geben.

  2. Knoblauch fein hacken und mit passierten Tomaten und Knorr Gemüse Bouillon in einer Schüssel verrühren.

  3. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräutern nach Belieben abschmecken.

  4. Tomatensauce gleichmäßig über die Auflaufzutaten verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25-30 Minuten backen.

  5. Die Nährwertangaben beziehen sich auf einen Nudel-Gemüse-Auflauf.

Tipp

Frisches Gemüse nach Belieben vor dem Backen noch in etwas Pflanzenöl anbraten. Mit geriebenem Käse bestreut backen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 362.0 kcal
Fett (g) 1.6 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0.3 g
Kohlenhydrate (g) 67.0 g
davon Zucker (g) 7.9 g
Eiweiß (g) 14.0 g
Ballasstoffe (g) 9.3 g
Salz (g) 2.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.