Knorr - Rindsvoressen

Rindsvoressen

Rindsvoressen - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 700 g Rindfleisch aus der Keule
  • Jodsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g kleine Schalotten
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 ml Rotwein
  • 2 Würfel KNORR Natürlich Fein! Rindsbouillon Stange
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 3 Stiele Thymian
  • 500 g Tomaten

  1. Schalotten schälen, halbieren. Fleisch in 3 cm dicke Würfel schneiden, salzen, pfeffern und im heissen Öl mit den Schalotten anbraten. Rotwein und 1.5 dl Wasser angiessen, alles kurz aufkochen lassen, 2 Würfel Knorr Natürlich Fein! Rindsbouillon zufügen und ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

  2. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Knoblauch und Thymian in ein Säckchen geben, fest zubinden und nach 25 Minuten zugeben. Tomaten überbrühen, häuten, würfeln und ebenfalls zufügen.

  3. Rindervoressen abschmecken, Gewürzsäckchen entfernen und evtl. mit Speisestärke abbinden. Dazu 1 EL Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und in die kochende Flüssigkeit einrühren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 406.0 kcal
Fett (g) 18.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.4 g
Kohlenhydrate (g) 8.8 g
davon Zucker (g) 7.2 g
Eiweiss (g) 39.0 g
Ballaststoffe (g) 3.0 g
Salz (g) 2.7 g

Unser Produktsortiment