Skip to content
Was suchst du?

Buchweizen Grissini

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)201kJ
Energie (Kilokalorien)48kcal
Fett1g
davon gesättigte Fettsäuren0,2g
Kohlenhydrate8,1g
davon Zucker0,1g
Ballaststoffe0,5g
Eiweiß1,3g
Salz0,1g
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 350 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 P. Trockengerm
  • 2 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 TL Sesam
  • 1 Buchweizenmehl mit Dinkelmehl, Trockengerm und 1 1/2 TL Knorr Kräuterlinge in einer Schüssel mischen. 250 ml lauwames Wasser und Olivenöl zugeben und mit den Knethaken eines Rührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
  • 2 Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen noch einmal durchkneten. Anschließend 1 cm dick ausrollen. Teigplatte quer halbieren und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Streifen leicht rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
  • 3 1/3 der Teigrollen belassen wie sie sind. 2/3 der Teigrollen mit Wasser bestreichen. 1/3 mit Sesam bestreuen, 1/3 mit restlichem Knorr Kräuterlinge bestreuen. Grissini im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C (Umluft: 180 °C) 15-18 Minuten backen. Aus dem Backrohr nehmen und Grissini auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.