Was suchst du?

Lasagne mit Lachs und Blattspinat

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 350 g tiefgekühlter Blattspinat (aufgetaut)
  • 1 EL Öl
  • 150 g Crème fraîche
  • Jodsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 350 g Lachsfilet
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Beutel KNORR Basis Lasagne
  • 125 ml Milch
  • etwas Butter für die Form
  • 6 Lasagneplatten
  • 50 g geriebener Parmesan

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2304kJ
Energie (Kilokalorien)551kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate35g
davon Zucker8,2g
Ballaststoffe4,7g
Eiweiß31g
Salz2,3g

  • 1 350 g Blattspinat im Topf mit 1 EL Öl andünsten und auftauen. 50 g Crème fraîche unterrühren, salzen und pfeffern. 350 g Lachs in Streifen schneiden, mit 1 TL Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Basis für Lasagne in 350 ml kaltes Wasser und 125 ml Milch einrühren, aufkochen und 1 Minute kochen.
  • 3 In eine gefettete Auflaufform abwechselnd Sauce, Lasagneplatten, Fischstreifen und Spinat schichten. Mit Sauce beginnen und abschließen. Restliche 100 g Crème fraîche und 50 g Käse darüber geben.
  • 4 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) in 25 - 30 Minuten goldbraun backen.