Knorr - Gebratene Pouletbrüstchen mit Kartoffelstock und Curryäpfeln

Gebratene Pouletbrüstchen mit Kartoffelstock und Curryäpfeln

Gebratene Pouletbrüstchen mit Kartoffelstock und Curryäpfeln - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 30 Minuten

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 4 Stück à 150 g Pouletbrust
  • 1-2 TL Knorr Würz-mix Rôtisseur für Fleisch
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 15 g Margarine
  • 2 Beutel Knorr STOCKI 3x3 Portionen
  • 1 TL Jodsalz
  • 4 dl halbentrahmte Milch
  • 2 Äpfel
  • 2 EL Margarine
  • 2 TL Currypulver
  • 1 Prise Zucker

  1. Die 4 Pouletbrüstchen mit 1-2 TL Knorr Würz-mix würzen und in 2-3 EL Öl auf jeder Seite 3-5 Minuten braten.

  2. Knorr Kartoffelstock nach Packungsangabe zubereiten.

  3. 2 Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden. Die Spalten in 2 EL Margarine anbraten, mit 2 TL Curry bestäuben und mit Zucker würzen.

  4. Pouletbrüstchen in Tranchen schneiden und auf dem Kartoffelstock anrichten. Die Apfelspalten darüber verteilen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 577.0 kcal
Fett (g) 19.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.7 g
Kohlenhydrate (g) 54.0 g
davon Zucker (g) 15.0 g
Eiweiss (g) 44.0 g
Ballaststoffe (g) 5.9 g
Salz (g) 2.6 g

Unser Produktsortiment