Skip to content
Was suchst du?

Kürbissuppe edelsüß mit knusprigen Zwiebeln

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)955kJ
Energie (Kilokalorien)228kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren4,4g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker7,6g
Ballaststoffe4g
Eiweiß3,5g
Salz3g
  • 750 g Kürbis frisch
  • 3 EL Öl
  • 4 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 1 große Zwiebel
  • 30 g Mehl
  • 4 EL Crème fraîche
  • 1 750 g Kürbis schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Kürbiswürfel und 2 TL Paprikapulver zugeben und kurz andünsten.
  • 2 1 l Wasser und 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Huhn zum Kürbis geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren.
  • 3 Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. 30 g Mehl und restliches Paprikapulver in einer Schüssel mischen und die Zwiebelringe darin wenden. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin einige Minuten knusprig rösten.
  • 4 Kürbissuppe auf Teller verteilen, 4 EL Creme fraiche glatt rühren und je 1 EL dekorativ auf der Suppe verteilen. Kürbissuppe mit den Zwiebelringen bestreut servieren.