Skip to content
Was suchst du?

Würzige Fleischbällchen mit scharfem Wirsingkohl

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1903kJ
Energie (Kilokalorien)454kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren8,7g
Kohlenhydrate26g
davon Zucker5,2g
Ballaststoffe5,8g
Eiweiß26g
Salz3g
  • 300 g PFANNI Beste Ernte Kartoffeln
  • 1/2 Kopf Wirsingkohl (450 g)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 1 Beutel KNORR Basis Faschiertes
  • 400 g Faschiertes
  • 2 EL Öl
  • Salz, Majoran
  • 1 300 g Pfanni Beste Ernte Kartoffeln schälen, längs halbieren und quer in 1 cm breite Scheiben schneiden. Den Strunk vom Kohl ausschneiden, 1/2 Kohl in ca. 3 cm breite Streifen schneiden.
  • 2 Ca. 1 l Wasser mit KNORR Bouillon Pur Gemüse aufkochen. Kartoffeln und Kohl darin getrennt bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. 2 Chilischoten in dünne Streifen schneiden.
  • 3 Backrohr auf 50 °C vorwärmen. KNORR Basis für Faschiertes mit 400 g Faschiertem laut Packungsangabe zubereiten. Aus der Masse Bällchen formen und in 2 EL Öl braten, herausnehmen und im Rohr warm stellen.
  • 4 Im Bratrückstand Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Kohl und Chili unterrühren, kurz mitrösten und mit Salz und Majoran würzen. Eventuell mit 6 EL vom Kochfond untergießen. Gemüse mit den Fleischbällchen anrichten.