Skip to content
Was suchst du?

Melanzani-Fleischauflauf

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2156kJ
Energie (Kilokalorien)515kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker11g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß26g
Salz1,8g
  • 500 g Melanzani
  • 60 g Zwiebel (1 Stück)
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL getrocknete Kräuter (Rosmarin, Oregano, Thymian)
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 375 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 10 g Öl für die Auflaufform
  • 100 g frisch geriebener Parmesan
  • 1 500 g Melanzani waschen und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 500 g Melanzani in 3 EL heißem Olivenöl goldgelb braten und herausnehmen. Zwiebel im restlichen heißen Bratfett andünsten.
  • 2 250 g Faschiertes dazugeben und kräftig anbraten. Gepresste Knoblauchzehe, 1 EL getrocknete Kräuter und passierte Dosentomaten hinzufügen, aufkochen.
  • 3 375 ml Milch mit KNORR Basis für Spaghetti Carbonara verquirlen, aufkochen, Melanzani, Fleisch-Tomatenmasse und wieder Melanzani in eine gefettete Auflaufform geben. Jede Schicht mit etwas Parmesan bestreuen.
  • 4 Carbonaramischung darüber gießen und den Auflauf im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 30 Minuten backen.