Skip to content
Was suchst du?

Makkaroniauflauf mit Kalbfleisch "milanese"

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2848kJ
Energie (Kilokalorien)681kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren7,5g
Kohlenhydrate63g
davon Zucker8g
Ballaststoffe6,7g
Eiweiß44g
Salz2,2g
  • 400 g Kalbfleisch zum rasch Abbraten
  • 1 große Zwiebel
  • 120 g Karotten, geschält
  • 120 g Stangensellerie
  • 150 g Parmesankäse
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta Pomodoro
  • 100 ml Weißwein
  • Fett für die Form
  • 300 g Makkaroni
  • 1 400 g Kalbfleisch in feine Streifen schneiden, Zwiebel, 120 g Karotten und 120 g Stangensellerie würfeln. 150 g Parmesan reiben.
  • 2 Fleisch in 3 EL Olivenöl anbraten, herausnehmen, Gemüse im Bratfond anrösten, Knorr Basis für Pasta Asciutta Pomodoro mit 375 ml Wasser und 100 ml Weißwein verrühren und über das Gemüse gießen, aufkochen. Kalbfleisch zugeben.
  • 3 In eine gefettete Auflaufform 300 g ungekochte Makkaroni geben. Sauce darüber leeren, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 30 Minuten goldbraun backen.