Knorr - Penne mit Kraut und Würstchen

Penne mit Kraut und Würstchen

Dieses schnelle Penne-Gericht mit Kraut rettet Ihren Tagesplan.
  • 25 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 Weißkraut
  • 400 g Bratwürste (2 Paar)
  • 1 Dose Tomaten zerkleinert (400 g)
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Bolognese
  • 300 g Penne-Nudeln
  • 4 EL Parmesan frisch gerieben

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Kraut von den dicken Rippen befreien und in Streifen schneiden.

  2. Würste in Scheiben schneiden und in Olivenöl 5 Minuten braten, herausnehmen. Knoblauch und Zwiebel im Bratrückstand anbraten, Kraut zugeben und 5 Minuten andünsten. Tomaten und KNORR Basis Spaghetti Bolognese - typisch italienisch! hinzugeben. Zum Kochen bringen und 10 Minuten lang zugedeckt köcheln.

  3. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen. Nudeln und Sauce anrichten. Mit Parmesan bestreuen und umgehend servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 706.0 kcal
Fett (g) 35.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 12.0 g
Kohlenhydrate (g) 68.0 g
davon Zucker (g) 9.5 g
Eiweiß (g) 26.0 g
Ballaststoffe (g) 7.9 g
Salz (g) 4.1 g

Ähnliche Rezepte