Knorr - Kalbsmedaillons mit Tomate und Speck auf Parmesanrisotto

Kalbsmedaillons mit Tomate und Speck auf Parmesanrisotto

Kalbsmedaillons mit Tomate und Speck auf Parmesanrisotto - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 30 Minuten

    Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

  • 1 Packung KNORR Risotto Parmesan
  • 30 g Butter
  • 25 g Parmesan, frisch gerieben
  • 2 Rosmarinzweige
  • 120 g Kalbsmedaillons (2 Kalbsmedaillons)
  • 2 Scheiben durchwachsener Speck
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 2 EL KNORR Bratensauce s'Wunder (Tube)
  • 1 Tomate

  1. Knorr Risotto nach Packungsangabe zubereiten, 30 g Butter und 25 g Parmesan unterrühren. Warm stellen.

  2. Von den Rosmarinzweigen 2/3 der Nadeln abstreifen. Die Nadeln klein hacken und unter den Risotto mischen.

  3. 2 Kalbsmedaillons mit Speckscheiben ummanteln, mit Rosmarinzweigen feststecken, salzen pfeffern.

  4. Fleisch in 1 EL Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Den Bratensatz mit 1,5 dl Wasser ablöschen, 2 EL Knorr Bratensauce aus der Tube einrühren.

  5. Tomate in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Medaillons damit belegen und im auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten fertig garen.

  6. Risotto auf Teller verteilen, Medaillons daraufsetzen und mit Bratensauce umgiessen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 931.0 kcal
Fett (g) 41.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 17.0 g
Kohlenhydrate (g) 105.0 g
davon Zucker (g) 5.3 g
Eiweiss (g) 33.0 g
Ballaststoffe (g) 3.2 g
Salz (g) 5.0 g

Ähnliche Rezepte

Unser Produktsortiment