Knorr - Gemüse-Kokos-Spiessli auf Glasnudelsalat

Gemüse-Kokos-Spiessli auf Glasnudelsalat

Gemüse-Kokos-Spiessli auf Glasnudelsalat - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • 25 Minuten

    Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 20 Minuten

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Gemüse-Kokos-Spiessli

  • 1 Zucchetti
  • 4 Holzspiesse
  • 1 Ei
  • 1 TL Curry
  • 50 g Kokosraspel
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 Cherry-Tomaten
  • 1 TL Jodsalz

Glasnudelsalat

  • 1 cm Ingwer
  • 1 Würfel KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon (Stange)
  • 300 g Glasnudeln
  • 1 roter Chili
  • 1 unbehandelte Limette
  • 1 EL Rohzucker
  • 1 EL Sojasauce
  • einige Korianderblättchen zum Garnieren

  1. Gemüse-Kokos-Spiessli:

  2. Zucchetti in 8 je ca. 2 cm dicke Stücke schneiden, Tomaten halbieren. Gemüse abwechslungsweise auf Holzspiesse stecken.

  3. Ei in einer länglichen Platte verrühren, mit Curry, 1 TL Salz und wenig Pfeffer würzen. Gemüse-Spiessli in der Eimasse wenden, dann rundum mit Kokosraspeln bestreuen.

  4. Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Spiessli rundum bei kleiner Hitze ca. 10 Min. braten, herausnehmen und warm stellen.

  5. Glasnudelsalat:

  6. Ingwer in Scheibchen schneiden, mit 5 dl Wasser und Knorr Gemüsebouillon aufkochen. Glasnudeln beigeben, ca. 5 Min. stehen lassen, abtropfen lassen.

  7. Chili in Ringe schneiden, entkernen. Limette heiss abspülen, trocken tupfen, ½ Schale abreiben, ganzen Saft auspressen. Chili und alle Zutaten mit Sojasauce verrühren, Glasnudeln untermischen. Salat anrichten, Gemüse-Spiessli darauflegen, mit Koriander garnieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 451.0 kcal
Fett (g) 14.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9.1 g
Kohlenhydrate (g) 73.0 g
davon Zucker (g) 7.3 g
Eiweiss (g) 4.7 g
Ballaststoffe (g) 4.1 g
Salz (g) 2.9 g

Unser Produktsortiment