Was suchst du?

Süßkartoffel-Gemüsestrudel mit Kräuterrahm

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Pkg. Blätterteig
  • Olivenöl
  • 2 Stk. Süßkartoffeln (Alternative: herkömmliche Kartoffeln)
  • 2 Stk. Zucchini
  • 4 Jungzwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1 Flasche Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Jodsalz
  • Kräuter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2312kJ
Energie (Kilokalorien)553kcal
Fett38g
davon gesättigte Fettsäuren22g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker8,2g
Ballaststoffe3,9g
Eiweiß7g
Salz1,7g

  • 1 Kartoffeln schälen und in Salzwasser bissfest kochen. Dann in grobe, längliche Spalten schneiden.
  • 2 Frühlingszwiebeln putzen, Zucchini waschen und beides in große Stücke schneiden.
  • 3 Butter in Topf zergehen lassen und Mehl einrühren, mit Wein ablöschen und mit RAMA Cremefine aufgießen.
  • 4 KNORR Bouillon Pur in der Sauce auflösen, dann leicht abkühlen lassen.
  • 5 Blätterteig aufrollen und die Sauce aufstreichen, das Gemüse darauf verteilen und einrollen.
  • 6 Mit etwas Olivenöl bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 220°C für 15 Min backen.
  • 7 Crème fraîche mit gehackten Kräutern und etwas Salz vermischen.
  • 8 Strudel mit der Sauce servieren.