Skip to content
Was suchst du?

Kürbisbruschetta mit Kürbiskernen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1264kJ
Energie (Kilokalorien)302kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren1,9g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker6,5g
Ballaststoffe5,9g
Eiweiß7,3g
Salz1,2g
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Kräuter
  • 1 EL Basilikumblätter in Streifen geschnitten
  • 20 g Kürbiskerne gehackt
  • 4 Scheiben Mischbrot
  • 400 g Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 4 EL Apfelsaft
  • 1 Brotscheiben auf einem Rost unter dem Backofengrill von beiden Seiten ca. 2 Minuten rösten.
  • 2 Kürbis fein würfeln oder grob raspeln. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.
  • 3 Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Kürbis darin anbraten und 10 Min. dünsten. Beides in eine Schüssel geben, Apfelsaft, Kürbiskernöl und Salatkrönung italienische Kräuter verrühren, zum Kürbis geben und vermischen.
  • 4 Basilikum und Kürbiskerne zu der Kürbis-Zwiebel-Mischung geben. Die Mischung entweder lauwarm auf die Brote verteilen oder abkühlen lassen.