Skip to content
Was suchst du?

Avocado-Gazpacho mit Garnelen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1843kJ
Energie (Kilokalorien)440kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren6,4g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker15g
Ballaststoffe11g
Eiweiß11g
Salz0,76g
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 Avocados
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter
  • 100 g Cocktail-Garnelen
  • Jodsalz
  • 2 EL Basilikumblätter
  • 1 500 g passierte Tomaten in einen Mixbecher füllen. 2 Avocados schälen, entkernen, eine halbe Avocado in Spalten schneiden und mit 1 EL Zitronensaft einreiben. Die restlichen 1 1/2 Avocados in Würfel schneiden. Paprika würfeln, Knoblauch fein hacken.
  • 2 Avocadowürfel, Paprika, Knoblauch, 2 EL Olivenöl zu den Tomaten geben. KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter mit 2 EL Zitronensaft und 2 EL Wasser verrühren, einrühren. Mit dem Mixstab pürieren.
  • 3 100 g Garnelen mit Salz, 1 EL Zitronensaft und 1 EL Olivenöl marinieren. Gazpacho in Gläser füllen und mit Avocadospalten, Garnelen und Basilikumblättern garnieren.