Skip to content
Was suchst du?

Mascherlnudeln mit sizilianischer Gemüsesauce und Babymozzarella

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2438kJ
Energie (Kilokalorien)583kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren8g
Kohlenhydrate75g
davon Zucker7,8g
Ballaststoffe9,5g
Eiweiß19g
Salz2,4g
  • 350 g Mascherlnudeln
  • Jodsalz
  • je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
  • 80 g Zucchini
  • 60 g Stangensellerie
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Paprika-Rahmschnitzel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Basilikum
  • 10 schwarze entkernte Oliven
  • 8 Kapernbeeren mit Stiel
  • 120 g Babymozzarella-Kugeln
  • 1 350 g Mascherlnudeln in Salzwasser al dente kochen, abseihen und abschrecken. Paprika, 80 g Zucchini, 60 g Stangensellerie und Zwiebel in kleine Würfel schneiden, in 2 EL Öl anrösten, mit 3/8 Liter Wasser auffüllen, KNORR Basis für Paprika Rahm Schnitzel einrühren und aufkochen lassen.
  • 2 Knoblauchzehe, 2 EL Basilikum, 10 Oliven und 4 Kapern (Stiel vorher entfernen) fein hacken und zur Sauce geben, nochmals aufkochen, kurz durchrühren und 120 g halbierte Babymozzarella-Kugeln dazugeben.
  • 3 Nudeln mit der Sauce gut vermischen, mit Kapern garnieren und in tiefen Pastatellern anrichten.