Was suchst du?

Gemüseeintopf mit Süßkartoffeln und Erdnüssen

Würziger Gemüse-Eintopf mit Erdnüssen schützt Sie perfekt vor dem kalten Winter.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große Karotte
  • 750 g Süßkartoffeln
  • 250 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 100 g ungesalzene Cashew-Kerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL KNORR Bio Bouillon mit Gemüse
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Chiliflocken

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2400kJ
Energie (Kilokalorien)573kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker16g
Ballaststoffe13g
Eiweiß12g
Salz1,3g

  • 1 Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Karotten und Selleriestangen in Scheiben schneiden. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Spinat auftauen und ausdrücken. Cashews kurz rösten.
  • 2 Öl bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen. Zwiebeln, Sellerie und Karotten zugeben und 7 - 8 Minuten dünsten. Knoblauch, Currypulver, Chiliflocken hinzugeben und weitere 2 Minuten garen. Süßkartoffel hinzufügen.
  • 3 250 ml Wasser, KNORR Bio Bouillon, Tomaten und Kokosmilch einrühren. Zum Kochen bringen, Kochstufe reduzieren und 20 Minuten lang köcheln lassen. Cashews und Spinat unterrühren und erneut aufkochen lassen.