Skip to content
Was suchst du?

Gegrillte Süßkartoffeln

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1289kJ
Energie (Kilokalorien)308kcal
Fett8,9g
davon gesättigte Fettsäuren1,9g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker11g
Ballaststoffe5g
Eiweiß12g
Salz0,46g
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 unbehandelte Limette
  • 1/2 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 250 g Magertopfen
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 15 g Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Minze)
  • 1 Msp. Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Süßkartoffeln nach Belieben schälen und in ½-1 cm breite Scheiben schneiden. Mit 1 EL Olivenöl mischen.
  • 2 Limette heiß abwaschen und trocken reiben. Schale abreiben und Limette auspressen. 1 EL Olivenöl mit 2 EL Limettensaft und Knorr Kräuterlinge verrühren.
  • 3 Topfen mit Joghurt, Kräutern, Limettenschale, etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  • 4 Süßkartoffeln auf dem heißen Grill bei indirekter Hitze auf jeder Seite 5-6 Minuten grillen. Mit der Würzmarinade bestreichen, noch einmal kurz wenden und zum Kräuter-Dip servieren.