Skip to content
Was suchst du?

Hühnergyros mit Joghurt-Sauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1666kJ
Energie (Kilokalorien)398kcal
Fett7,7g
davon gesättigte Fettsäuren2,2g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe4,7g
Eiweiß39g
Salz2,5g
  • 500 g Hühnerbrustfilet
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 Gurke
  • 4 Pitataschen (Brottaschen zum Füllen)
  • 150 ml Joghurt natur 3,5% Fett
  • 1 Beutel Kuner Leicht Mayonnaise 25% Fett
  • 2 EL gehackte frische Dille
  • 100 g gemischter Blattsalat
  • 1 Hühnerfilet in Streifen schneiden. Würfel KNORR Hühnersuppe zerbröseln und mit Öl und Paprika gründlich mischen. Hühnerstreifen mit der Marinade vermischen. Tomaten, Zwiebel und Gurke in Scheiben schneiden.
  • 2 Pitabrote im Backrohr bei 180 °C 5 bis 7 Min. aufbacken. Joghurt mit Kuner Mayonnaise und Dille mischen. Hühnerstreifen in einer beschichteten Pfanne 5 Min. goldbraun braten und die Pitabrote damit füllen.
  • 3 Salat und Gemüse mit den Broten anrichten und mit Joghurtsauce servieren.