Skip to content
Was suchst du?

Mangold-Tomaten-Quiche mit Kräuterfrischkäse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1966kJ
Energie (Kilokalorien)470kcal
Fett42g
davon gesättigte Fettsäuren19g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker2,2g
Ballaststoffe1,3g
Eiweiß9,7g
Salz1,6g
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 g Hamburger Speck
  • 4 EL Öl
  • 200 g Mangold
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 8 Cocktailtomaten
  • 175 g Frischkäse mit Kräutern
  • 4 Eier
  • 50 g Pizzakäse
  • 1 Den Blätterteig ausrollen, die Quicheform damit auslegen und mit einer Gabel Löcher in den Blätterteigboden stechen.
  • 2 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen und 120 g Hamburger Speck in kleine Würfel schneiden und in 4 EL Öl anrösten. 200 g geschnittenen Mangold dazugeben und nochmals anschwitzen. Mit 1/8 l Wasser und KNORR Bouillon Pur Rind auffüllen und 5 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. 8 Cocktailtomaten halbieren, zur Mangold-Mischung dazu. Alles gleichmäßig auf dem Blätterteig verteilen.
  • 3 175 g Kräuterfrischkäse und 4 Eier verquirlen und über der Quiche verteilen. Zum Schluss mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 190° C ca. 40 Minuten backen. Heiß servieren.