Knorr - Schwammerlragout mit Jungzwiebeln

Schwammerlragout mit Jungzwiebeln

Pilze schmecken uns in vielen Zubereitungen, zum Beispiel würzig und cremig im Pilzragout.
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 750 g Pilze der Saison
  • 1 Zwiebel
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 1 EL glattes Mehl
  • 125 ml Weißwein (ersatzweise Wasser)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1x Abrieb einer halben Bioorange
  • 1 EL Thymian, gehackt
  • 1 EL Rosmarin, gehackt
  • 125 g Sauerrahm 15% Fett
  • 2 Jungzwiebeln
  • 2 EL Butter

  1. Pilze putzen, mundgerecht zerteilen, Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen und Pilze scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen.

  2. Im Bratrückstand Zwiebel anrösten, 1 EL Mehl einrühren und kurz mitrösten. Mit 125 ml Wein ablöschen, mit 500 ml Wasser aufgießen und aufkochen. KNORR Bouillon Pur Gemüse darin auflösen und aufkochen. Pilze, abgeriebene Orangenschale sowie je 1 EL Thymian und Rosmarin zugeben und 10 Min. dünsten.

  3. 125 g Sauerrahm einrühren und die Sauce ca. 4 Minuten köcheln.

  4. 2 Jungzwiebeln waschen und in 2 cm breite Stücke schneiden, in 2 EL Butter anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung in das Ragout rühren und kurz ziehen lassen. Ragout anrichten.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 304.0 kcal
Fett (g) 24.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 7.9 g
Kohlenhydrate (g) 6.8 g
davon Zucker (g) 4.2 g
Eiweiß (g) 8.5 g
Ballaststoffe (g) 3.9 g
Salz (g) 1.5 g

Ähnliche Rezepte