Knorr - Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse

Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse

Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 35 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 150 g gekochter Schinken
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 250 ml Sauerrahm
  • 50 g Mehl
  • 100 g Lauch
  • 4 Grissini
  • 8 Stiele Schnittlauch
  • 4 Scheiben Rohschinken, dünn geschnitten
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 1 Pkg. Gartenkresse
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • gemahlener Kümmel
  • 1 EL frischer Kren, gerissen

  1. 150 g Schinken klein schneiden und in 1 EL Butter anschwitzen. Mit 200 ml Wein und 800 ml Wasser aufgießen und erhitzen. KNORR Bouillon Pur Rind einrühren, darin auflösen und aufkochen. 250 ml Sauerrahm mit 50 g Mehl verquirlen und mit einem Schneebesen in die Suppe rühren. Suppe ca. 20 Minuten köcheln.

  2. Für die Einlage 100 g Lauch putzen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Schinken in kurze Streifen schneiden.

  3. Für die Garnitur jedes Grissini mit zwei Schnittlauchhalmen belegen und mit einer Scheibe Rohschinken umwickeln. Ei schälen und grob hacken. Kresseblättchen von den Stielen schneiden.

  4. 1 EL Kren in die Suppe rühren. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Lauch und Schinken zugeben und die Suppe noch 3 Minuten köcheln. Suppe anrichten, mit Ei und Kresse bestreuen und mit den Schinken-Grissini garniert servieren.

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 338.0 kcal
Fett (g) 19.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 10.0 g
Kohlenhydrate (g) 16.0 g
davon Zucker (g) 4.3 g
Eiweiß (g) 16.0 g
Ballaststoffe (g) 1.9 g
Salz (g) 3.2 g

Ähnliche Rezepte