Knorr - Ofengemüse

Ofengemüse

Ofengemüse mit Kartoffeln ist eine schnelle und einfache Art, frisches Gemüse zuzubereiten. Schneide einfach dein Lieblingsgemüse wie Rote Rübe, Melanzani & Co. in Stücke, würze es mit in Öl angerührter Bouillon und ab damit aufs Blech und in den Ofen. Egal ob als Beilage oder mit einem frischen Kräuterquark als Hauptgericht - dieses vegane Ofengericht wird dich begeistern! Viel Spaß beim Nachkochen!
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 2 große Karotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 1 kleine Melanzani
  • 2 frische Rote Rüben
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Knorr Bio Gemüse Bouillon Glas 5,5 L
  • Pfeffer

  1. Kartoffeln und Gemüse schälen. Kartoffeln, Rote Rübe und Zwiebel in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Karotten der Länge nach vierteln. Zucchini und Melanzani in breite Stifte schneiden. Knoblauch fein hacken.

  2. Olivenöl und Knorr Bio Gemüse Bouillon in einer Schüssel verrühren und mit etwas Pfeffer würzen. Gemüse und Kartoffeln zugeben und gut vermischen.

  3. Auf ein Backblech geben, Rosmarin darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 30 Minuten garen. Zwischendurch einmal wenden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 309.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.2 g
Kohlenhydrate (g) 33.0 g
davon Zucker (g) 16.0 g
Eiweiß (g) 6.6 g
Ballaststoffe (g) 7.5 g
Salz (g) 1.3 g

Ähnliche Rezepte