Knorr - Krautstrudel mit Bacon

Krautstrudel mit Bacon

Krautstrudel mit Bacon - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 35 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 1 kg Weißkraut (Weißkohl)
  • 80 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 4 EL Öl
  • 125 ml Weißwein
  • 2 TL KNORR Gemüse Bouquet - Feine Gemüsebouillon (Glas)
  • 250 ml Obers
  • 1 gestr. TL gehackte Petersilie
  • 2.5 EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 1/2 Pkg. Strudelteig (= 2 Blätter)

  1. 1 kg Kraut in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. 80 g Bacon und 1/2 Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in 2 EL Öl anschwitzen. 125 ml Wein zugießen. Kraut und 2 TL KNORR Gemüse Bouqet zugeben und halb zugedeckt ca. 15 Minuten weichdünsten.

  2. 250 ml Obers in das Kraut einrühren und dick einkochen. Masse mit 1 gestr. TL Petersilie mischen und mit 2,5 EL KNORR Fix-Einbrenn binden, gut auskühlen lassen.

  3. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit 1 EL Öl bestreichen und mit dem zweiten Strudelblatt belegen. Krautmasse auf der Hälfte des Teiges verteilen. Strudelteig einrollen und die Enden zusammendrücken.

  4. Strudel auf Backblech setzen, mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Rohr (200 °C) ca. 25 Minuten backen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 545.0 kcal
Fett (g) 44.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 18.0 g
Kohlenhydrate (g) 20.0 g
davon Zucker (g) 11.0 g
Eiweiß (g) 9.1 g
Ballaststoffe (g) 6.4 g
Salz (g) 1.5 g

Ähnliche Rezepte