Knorr - Hühnerleber mit Frühlingszwiebeln

Hühnerleber mit Frühlingszwiebeln

Hühnerleber mit Frühlingszwiebeln - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

  • 300 g Hühnerleber
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Öl
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 1 EL KNORR Fix-Einbrenn

  1. 300 g Hühnerleber putzen, waschen und trockentupfen, mit 1 EL Zitronensaft und 2 EL Sojasauce marinieren.

  2. 4 Frühlingszwiebeln putzen (nur weiße und hellgrüne Teile verwenden). Frühlingszwiebeln längs halbieren, waschen und in 1 - 2 cm große Stücke schneiden.

  3. 1 EL Butter in der Pfanne aufschäumen lassen, Frühlingszwiebeln dazugeben und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten braten lassen. Frühlingszwiebeln herausnehmen und beiseite stellen. In der Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Leber von allen Seiten ca. 5 Minuten braten und mit 1/8 l Wasser ablöschen. KNORR Hühner Suppe darüber bröseln und aufkochen lassen.

  4. Mit 1 EL KNORR Fix-Einbrenn leicht binden, Frühlingszwiebeln wieder dazugeben und kurz ziehen lassen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 441.0 kcal
Fett (g) 28.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 8.3 g
Kohlenhydrate (g) 10.0 g
davon Zucker (g) 4.8 g
Eiweiß (g) 36.0 g
Ballaststoffe (g) 1.4 g
Salz (g) 5.0 g

Ähnliche Rezepte