Knorr - Chili-Hühnerfilet mit Honig

Chili-Hühnerfilet mit Honig

Chili-Hühnerfilet mit Honig - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 40 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

  • 150 g gekochte Maiskörner
  • 3 Hühnerfilets
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Chili con Carne
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 5 EL Schlagobers
  • 8 kleine Basilikumblätter
  • Jodsalz
  • Pfeffer

  1. 150 g Maiskörner gut abtropfen lassen. 3 Hühnerfilets salzen, pfeffern und in 3 EL Öl beidseitig anbraten. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 6 Minuten braten, wenden und nochmals 6 Minuten braten. Filets aus der Pfanne heben und warm stellen.

  2. Im Bratrückstand Maiskörner anschwitzen und mit 3/8 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Chili con Carne einrühren und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln. Chilisauce mit 1 EL Honig, 1 EL Balsamicoessig und 5 EL Schlagobers verfeinern.

  3. Hühnerfilets einsetzen und in der nicht mehr kochenden Sauce einige Minuten ziehen lassen. Filets in gleichdicke Scheiben schneiden, mit der Sauce anrichten und mit Basilikumblätter bestreut servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 429.0 kcal
Fett (g) 24.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 6.1 g
Kohlenhydrate (g) 22.0 g
davon Zucker (g) 10.0 g
Eiweiß (g) 30.0 g
Ballaststoffe (g) 3.1 g
Salz (g) 2.3 g

Ähnliche Rezepte