Knorr - Bunte griechische Hühner-Paprika-Spieße mit Tsatsiki

Bunte griechische Hühner-Paprika-Spieße mit Tsatsiki

Bunte griechische Hühner-Paprika-Spieße mit Tsatsiki - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

  • 400 g Hühnerbrustfilet
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 3 Schaschlikspieße
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Salatgurke
  • Jodsalz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 150 g griechischer Joghurt (10 % Fett)

  1. Hühnerbrust und Paprika in 2 x 2 cm große Würfeln schneiden. Abwechselnd Hühnerbrust und Paprika auf die Spieße stecken. KNORR Hühnersuppe zerbröseln und mit 2 EL Öl mischen, Spieße damit bestreichen.

  2. In der Pfanne beidseitig langsam braten. Gurke schälen, raffeln, salzen und kurz stehen lassen. Anschließend Gurke gut ausdrücken, sodass keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist und mit 2 gepressten Knoblauchzehen, der gehackten Chilischote und Joghurt vermischen.

  3. Die Spieße auf Tellern anrichten und mit Tsatsiki servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 367.0 kcal
Fett (g) 17.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.2 g
Kohlenhydrate (g) 14.0 g
davon Zucker (g) 13.0 g
Eiweiß (g) 36.0 g
Ballaststoffe (g) 6.4 g
Salz (g) 2.1 g

Ähnliche Rezepte