Knorr - Brunnenkresse-Spinatsuppe mit Hanfsamen

Brunnenkresse-Spinatsuppe mit Hanfsamen

Brunnenkresse-Spinatsuppe mit Hanfsamen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Brunnenkresse
  • 200 g junger Spinat
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 50 g Mehl
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 100 g Sauerrahm 15% Fett
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 4 hart gekochte Eier
  • 30 g geschälte Hanfsamen

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Brunnenkresse und Spinat waschen und abtropfen lassen. Etwas Brunnenkresse zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Brunnenkresse und Spinat grob hacken.

  2. Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf im heißen Öl glasig dünsten. Mehl zufügen und ca. 1 Minute anschwitzen lassen. Unter Rühren 1 l Wasser zugießen, aufkochen und Knorr Bouillon Pur Gemüse unterrühren. Brunnenkresse und Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.

  3. Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Sauerrahm unterrühren und mit Pfeffer und nach Belieben mit Muskatnuss abschmecken.

  4. Eier pellen und in Spalten schneiden. Suppe auf Teller verteilen. Mit Ei, Hanfsamen und beiseitegestellter Brunnenkresse garniert servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 334.0 kcal
Fett (g) 24.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 6.0 g
Kohlenhydrate (g) 14.0 g
davon Zucker (g) 4.5 g
Eiweiß (g) 14.0 g
Ballaststoffe (g) 2.6 g
Salz (g) 1.8 g

Ähnliche Rezepte