Knorr - Überbackene Kräuter-Schupfnudeln mit Schinken

Überbackene Kräuter-Schupfnudeln mit Schinken

Überbackene Kräuter-Schupfnudeln mit Schinken - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

  • 1 Beutel KNORR Kartoffelteig
  • 3 Eier
  • Jodsalz
  • 2 EL Öl
  • 120 g Press-Schinken
  • 250 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Carbonara Sauce
  • 2 gestr. EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 gestr. EL gehackte Petersilie
  • 60 g geriebener Käse
  • Pfeffer

  1. KNORR Kartoffelteig mit 1 Ei und 1/4 l Wasser laut Packungsanweisung zubereiten. Kartoffel Teig zu einer dünnen Rolle formen, gleich große Stücke abschneiden und zu dünnen Nudeln formen. Nudeln in Salzwasser 5 Minuten leicht kochen und 5 Minuten ziehen lassen.

  2. Inzwischen Backrohr auf 220 °C vorheizen. Flache Auflaufform (ca. 28 x 16 cm) mit 1 EL vom Öl ausstreichen.

  3. 120 g Schinken kleinwürfelig schneiden und in 1 EL Öl anschwitzen. 250 ml Milch zugießen, KNORR Feinschmecker Sauce Carbonara einrühren und ca. 3 Minuten köcheln. Sauce mit 2 gestr. EL KNORR Fix-Einbrenn binden. Sauce mit 125 ml Sauerrahm, 2 Eiern, 1 gestr. EL Petersilie, 60 g geriebenem Käse sowie Salz und Pfeffer verrühren.

  4. Nudeln aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in der Form verteilen. Sauce darüber gießen und die Nudeln im Rohr ca. 20 Minuten backen.

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 666.0 kcal
Fett (g) 41.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 18.0 g
Kohlenhydrate (g) 47.0 g
davon Zucker (g) 8.7 g
Eiweiß (g) 26.0 g
Ballaststoffe (g) 3.2 g
Salz (g) 4.2 g

Ähnliche Rezepte