Knorr Basis Geschnetzeltes Toskana 3 Portionen

Mit den KNORR Basis Produkten begeistern Sie Ihre ganze Familie mit Leichtigkeit: Die beliebte Würzbasis sorgt für den typischen Geschmack der ... 

Zutaten: 24% Tomatenpulver², Zucker, Stärke, 8,8% Knoblauchpulver², WEIZENMEHL, Palmöl, jodiertes Speisesalz, Zwiebelpulver², Speisesalz, Aromen, natives Olivenöl extra, Petersilie², Hefeextrakt, Würze, Gewürze (Pfeffer, Curcuma, Petersilienwurzel²), Kochsalzersatz³, Rote-Bete-Pulver, Gemüsesaftkonzentrate² (SELLERIE, Zwiebel, Karotte, Lauch), 0,5% Rosmarin, Maltodextrin, Zitronensaftpulver, Sonnenblumenöl. Kann andere glutenhaltige Getreide, Milch, Ei, Soja und Senf enthalten. ²aus nachhaltigem Anbau. ³gewonnen aus natürlichen Kaliummineralien. 

 

Nährwerthinweise  pro 100g zubereitet

Portionen pro Verbrauchereinheit 

* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal) ** 1 Portion = 220 g (Verbrauchereinheit enthält 3 Portionen) Die Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind die Angaben auf der Produktverpackung.

Menge pro Portion
Energie(kJ/kcal) 1348 kJ/322 kcal
Fett 19 g
davon gesättigte Fettsäuren 4,6 g
Kohlenhydrate 12 g
davon Zucker 6,6 g
Ballaststoffe 2,6 g
Eiweiß 24 g
Salz 1,5 g

Zubereitung

Was Sie dazu brauchen: 250 g mageres Geschnetzeltes von Geflügel oder Schwein, 200 g Kirschtomaten, 100 g Champignons, 150 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett) und 2 EL Öl Zubereitung: 1) Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten halbieren. 2) Geschnetzeltes in 2 EL heißem Öl scharf anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Champignons im Bratfett kurz anbraten. 200 ml kaltes Wasser und Kochcreme zufügen und Beutelinhalt einrühren. Unter Rühren aufkochen. 3) Tomaten zugeben und 4 Minuten kochen lassen. Geschnetzeltes zugeben und in der Sauce heiß werden lassen. Wir empfehlen dazu Nudeln und Brokkoligemüse. 

 

Allergene

Enthält Gluten und Sellerie. Kann Ei, Soja, Milch und Senf enthalten. 

Weitere Informationen zum Produkt

  • Saftiges Geschnetzeltes in einer cremigen Tomatensauce, fein abgeschmeckt mit italienischen Kräutern und frischem Gemüse
  • Verleiht dem österreichischen Lieblingsgericht eine Spur italienisches Flair
  • Braten Sie alles nach und nach in der Pfanne an und geben Sie 200 ml Wasser dazu;jetzt müssen Sie nur noch die Basis dazu geben
  • garnieren Sie das Rezept mit saftigen Tomaten
  • für vegane und vegetarische Gerichte
  • enthält keine Farbstoffe, keine Zusätze von Geschmacksverstärkern, keine Konservierungsstoffe