Knorr - Verlorenes Ei auf Gemüsesalat

Verlorenes Ei auf Gemüsesalat

Verlorenes Ei auf Gemüsesalat - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 30 Minuten

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 1 Knolle Fenchel frisch
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 EL + 100 ml Kräuterweinessig
  • 1/2 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL + 1 EL KNORR Gemüse-Extrakt Granulat
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Öl
  • 4 Eier
  • 80 g Nüsslisalat oder Portulak
  • 8 Scheiben Rohschinken

  1. Fenchel halbieren, Strunk entfernen. Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen. Fenchel, Apfel und Zwiebel in ca. 2 mm dicke Scheiben direkt in eine Schüssel hobeln. 2 EL Essig, 1/2 TL Salz und wenig Pfeffer beigeben, mischen.

  2. 1 dl Wasser aufkochen, 1/2 TL Knorr Gemüse-Extrakt darin auflösen, in eine Schüssel geben, etwas abkühlen. 1 TL Senf und 2 EL Öl unterrühren. Fenchel, Apfel und Zwiebel beigeben, mischen, ca. 15 Minuten ziehen lassen.

  3. 1 1/2 Liter Wasser, 100 ml Essig und 1 EL Knorr Gemüse-Extrakt in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. 4 frische Eier nacheinander in eine Tasse aufschlagen und sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen, ca. 5 Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Eier mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen.

  4. 80 g Nüsslisalat auf Teller verteilen, Gemüsesalat darauf anrichten. Je zwei Scheiben Rohschinken zusammenfalten, in die Mitte setzen, das verlorene Ei darin anrichten. Nach Bedarf mit wenig grobem Pfeffer bestreuen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 203.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.4 g
Kohlenhydrate (g) 7.8 g
davon Zucker (g) 6.6 g
Eiweiss (g) 12.0 g
Ballaststoffe (g) 1.8 g
Salz (g) 3.6 g

Unser Produktsortiment