Knorr - Schweinsfilet mit Balsamico-Schalotten-Sauce, Rüebli und Kefen

Schweinsfilet mit Balsamico-Schalotten-Sauce, Rüebli und Kefen

Schweinsfilet mit Balsamico-Schalotten-Sauce, Rüebli und Kefen - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

  • Schwierig

    Schwierigkeit

  • 35 Minuten

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 400 g Schweinsfilet
  • 1 1/4 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2.5 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Suprême helle Bratensauce mit Balsamico und Schalotten
  • 1.5 dl Rahm
  • 2-3 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 Schalotte
  • 300 g Rüebli
  • 200 g Kefen

  1. 400 g Filet in 8 Medaillons schneiden, beidseitig mit ¾ TL Salz und wenig Pfeffer würzen.

  2. 2 EL Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Medaillons portionenweise beidseitig je ca. 2 ½ Min. braten. Fleisch herausnehmen, warm stellen.

  3. Knorr Suprême helle Bratensauce mit Balsamico und Schalotten in 1 dl (100 ml) Wasser und 1,5 dl Rahm mit dem Schwingbesen gut verrühren, in die Bratpfanne giessen, aufkochen. 2-3 Msp. Lebkuchengewürz beigeben, ca. 3 Min. köcheln.

  4. Schalotte fein hacken, 300 g Rüebli in Stängeli schneiden.

  5. 1/2 EL Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotte andämpfen. Rüebli ca. 5 Min. mitdämpfen.

  6. 200 g Kefen beigeben, ½ dl (50 ml) Wasser dazugiessen. Gemüse mit ½ TL Salz und wenig Pfeffer würzen, ca. 8 Min. knapp weich köcheln.

  7. Medaillons auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Bratensauce mit Balsamico und Schalotten beträufeln. Gemüse dazu servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 0.0 kcal
Fett (g) 0.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0.0 g
Kohlenhydrate (g) 0.0 g
davon Zucker (g) 0.0 g
Eiweiss (g) 0.0 g
Ballaststoffe (g) 0.0 g
Salz (g) 0.0 g

Unser Produktsortiment