Skip to content
Was suchst du?

Mini-Quiches mit Sauerkraut

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1881kJ
Energie (Kilokalorien)446kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren8,5g
Kohlenhydrate42g
davon Zucker3g
Ballaststoffe3,6g
Eiweiß17g
Salz3,1g
  • 1 Pkg. Flammkuchenteig (260 g)
  • etwas Mehl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Sauerkraut
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe
  • 3 Eier
  • 60 g Bergkäse (gerieben)
  • Thymian
  • 1 Backrohr auf 190 °C vorheizen. Tarteförmchen (Ø 10 cm) mit Backpapier auslegen. Teig aufrollen und das Papier abziehen. Teig auf eine mit Mehl bestreute Arbeitsfläche legen und daraus 4 Scheiben (Ø 14 cm) ausstechen und die Förmchen damit auslegen.
  • 2 Zwiebel schälen, in Öl anschwitzen, mit 250 ml Wasser aufgießen und aufkochen. Kraut und KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe untermischen und zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Kraut vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • 3 Eier und Käse untermischen, Masse in den Förmchen verteilen und im Backrohr (untere Einschubleiste/Rost) ca. 30 Min. backen. Mit Thymian dekoriert servieren.