Skip to content
Was suchst du?

Frühlings-Quiche mit Spargel und Mozzarella

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2952kJ
Energie (Kilokalorien)705kcal
Fett53g
davon gesättigte Fettsäuren32g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker9,3g
Ballaststoffe4,5g
Eiweiß21g
Salz2,8g
  • 1 rote Zwiebel
  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 1 gelber Paprika
  • 2 EL Butter
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 330 g Blätterteig
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 5 Eier
  • 125 g Mozzarella (geraspelt)
  • 40 g Petersilie (gehackt)
  • 1 Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Je 250 g weißen und grünen Spargel schälen. Paprika putzen und waschen. Spargel und Paprika in 2 cm große Stücke schneiden.
  • 2 Gemüse in 2 EL Butter unter Rühren kurz anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Bouillon Pur Gemüse einrühren und darin auflösen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  • 3 Backrohr auf 200 °C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen. Eine Tarteform (Ø 24 cm, 4 cm hoch) damit auslegen.
  • 4 Gemüse gleichmäßig darauf verteilen. Je 100 ml Milch und Schlagobers, 5 Eier, Mozzarella und Petersilie gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse gießen. Quiche im Rohr (unterste Einschubleiste / Rost) ca. 45 Minuten backen.