Skip to content
Was suchst du?

Scharfe Sauerkrautsuppe

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1570kJ
Energie (Kilokalorien)376kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren8,4g
Kohlenhydrate25g
davon Zucker5,1g
Ballaststoffe6,6g
Eiweiß15g
Salz4,4g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 300 g Erdäpfel
  • 1 rote Chilischote
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 kleine Dose weiße Bohnen (Konserve)
  • 150 g Cabanossi
  • 2 EL Margarine
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1 kleine Dose Sauerkraut Konserve
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 Zwiebel, Karotte und Erdäpfel schälen, Zwiebel fein würfeln, Karotte und Kartoffeln in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Chili waschen, entkernen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Bohnen abtropfen lassen. Cabanossi in Scheiben schneiden.
  • 2 2 EL Margarine in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel, Karotte, Kartoffeln und Chili darin ca. 5 Minuten dünsten. KNORR Bouillon Pur in 1 l heißem Wasser auflösen, mit Sauerkraut und Tomaten dazugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen. Bohnen und Cabanossi dazugeben und erhitzen. Mit Petersilie servieren.