Skip to content
Was suchst du?

Winzersalat mit gerösteten Putenstückchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2176kJ
Energie (Kilokalorien)522kcal
Fett32g
davon gesättigte Fettsäuren5,3g
Kohlenhydrate28g
davon Zucker9,2g
Ballaststoffe8,4g
Eiweiß26g
Salz2,1g
  • 200 g Putenschnitzel
  • 2 Scheiben Schwarzbrot
  • 4 EL Kresse
  • 4 Eier
  • 50 g Vogerlsalat
  • 1 Eisbergsalat
  • 150 g Radieschen
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
  • 150 g Stangensellerie
  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Kräuter-Knoblauch
  • 7 EL Pflanzenöl
  • 1 Die Eier 10 Min. hart kochen, abschrecken, schälen und fein hacken.
  • 2 Vogerl- und Eisbergsalat in mundgerechte Stücke teilen, waschen und in eine große Schüssel geben. Radieschen und Cocktailtomaten in Spalten schneiden und mit dem Mais hinzufügen.
  • 3 Gurke in Würfel, Stangensellerie in dünne Streifen schneiden und beides ebenfalls in die Schüssel geben.
  • 4 KNORR Salatkrönung Kräuter-Knoblauch mit 6 EL Wasser und 3 EL Öl anrühren.
  • 5 Putenschnitzel und Schwarzbrot in Würfel schneiden und in 4 EL Öl rösten. Den Salat in einer großen Schüssel anrichten, mit der Marinade vermischen und mit Putenstücken, geröstetem Schwarzbrot, gehackten Eiern und frischer Kresse servieren.