Skip to content
Was suchst du?

Tomaten-Mozzarellasalat mit Rucola und gebratenen Putenstreifen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2715kJ
Energie (Kilokalorien)649kcal
Fett53g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate9,4g
davon Zucker6,8g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß33g
Salz2,2g
  • 4 Tomaten
  • 2 Pkg. Mozzarella
  • 1 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 150 g Rucola
  • 80 g Karotten
  • 9 Basilikumblätter
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter
  • 3 EL BERTOLLI Olivenöl
  • 120 g Putenstreifen
  • 3 EL Öl
  • 60 g Parmesankäse
  • 1 4 Tomaten und 2 Packungen Mozzarella in Scheiben schneiden, abwechselnd kreisförmig auf drei Teller verteilen und mit 1 TL KNORR Kräuterlinge Italienische Kräuter würzen.
  • 2 150 g Rucola mittig auf die Teller legen, 80 g Karotten in dünne Stäbe schneiden und mit den 9 Basilikumblättern über den Rucolasalat geben.
  • 3 KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter klare Marinade mit 3 EL BERTOLLI Olivenöl laut Packungsanweisung zubereiten und über die Salate verteilen. 120 g Putenstreifen in 3 EL Öl rundherum abbraten und über den Salat legen. Zuletzt noch mit 60 g geriebenem Parmesan bestreuen.